Nachricht
Karl-Heinz Kodritsch

Karl-Heinz Kodritsch

Jahrgang: 1949
 
 
 

 
Nationalität:
 
Deutsch
Sprachen: Englisch
 
 
 
1966 bis 1968

1969 bis 1972
Berufliche Ausbildung
  • Bankkaufmann - Bayerische Landesbank
  • Diplom-Betriebswirt (FH) -Fachhochschule München, Finanzwirtschaft

 

Berufliche Erfahrungen

1968 bis 1969 Bayerische Landesbank
  • Angestellter in der Hypothekenabteilung 
1973 bis 1978 Volksbank München
  • Ausbilder für Auszubildende
  • Mitarbeiter in der Organisations- und Revisionsabteilung
1978 bis 1998 Siemens AG, Siemens-Nixdorf - SBS -, KORDOBA GmbH & CO. KG, München
  • Produktmanagement
  • Produktbetreuung
  • Vertriebsunterstützung
  • Einsatzvorbereitung
 
  • Aufgabenschwerpunkte:
 
ab 10/1978
  • Mitarbeit bei der Einführung des ONDA-Sidis-Systems.
 
1979
  • Vertriebsunterstützung für KORDOBA-Vorträge.
 
1980 bis 1981
  • Erstellen Pflichtenheft und Leistungsbeschreibung für Ratenkredit in Zusammenarbeit mit:
    • ABC-Bank, Köln,
    • Bankhaus Fischer, Hamburg,
    • WKV, Frankfurt
 
bis 1982
  • Test KORDOBA Version 1.0
 
bis 03/1983
  • Anpassen Feinkonzept für KORDOBA-Ratenkredit.
 
bis 11/1983
  • Betreuung Allbank, Hannover und WKV-München wegen Erstellung Testkonzept und Testfälle für KORDOBA-Ratenkredit.
 
bis 05/1985
  • Betreuung Entwicklung und Test sowie Mitarbeit in Entwicklung für KORDOBA-Ratenkredit.
 
04/1984
  • Vorstellung KORDOBA-Ratenkredit auf der Hannover-Messe.
 
05/1985 bis 10/1986
  • Pilotierung KORDOBA-Ratenkredit bei der Sparkasse Plön und Erstellung der Manuale.
 
bis 01/1987
  • Einsatzunterstützung KORDOBA-Ratenkredit bei der Sparkasse Fulda.
 
11/1986 bis 06/1987
  • Betreuung der Tests für "Gerichtliches Mahnwesen" (KORDOBA-GM) bei der  WKV-München.
 
04/1987
  • Vorstellung KORDOBA-Ratenkredit mit "Gerichtliches Mahnwesen" auf der Hannover-Messe.
 
07/1987 bis 05/1988
  • Pilotierung KORDOBA-GM bei der Franken-WKV, in Nürnberg.
 
10/1987 bis 04/1988
  • Pilotierung KORDOBA-Ratenkredit bei der Reuschel-Bank.
 
10/1988
  • Pilotierungsunterstützung bei der Pacific-Bank.
 
07/1988 bis 12/1988
  • Mitarbeit bei der Entwicklung "Quellensteuer".
 
bis 11/1989
  • Erstellen Schulungsunterlagen und Durchführung der Schulungen "Ratenkredit".
 
07/1989 bis 10/1989
  • Erstellen eines Pflichtenheftes "Darlehen" im Rahmen eines Facharbeitskreises mit BW-Bank, OLB und Franken-WKV.
11/1989 bis 12/1990
  • Erstellen Leistungsbeschreibung "Zins- und Gebührenrechnung" in Zusammenarbeit mit der Berliner Bank.
 
bis 1997
  • Konzepterstellungen für:
    • PLZ-Umstellung
    • Verbraucherkredit
    • geänderte PangV
    • Einführung Freistellungsauftrag (inkl. Anpassung "Quellensteuer")
    • Globallimit
    • "neue" Oberfläch
  • Betreuung Konzepterstellung "Bewertung"
 
02/1992 bis 12/1998
  • Betreuung der Entwicklung "Neue Zinsrechnung" (überwiegend bei "PSE", GRAZ).
 
10/1996 bis 10/1997
  • Entwicklungsbetreuung "neue Oberfläche" und Mitwirkung an der Erstellung des Prototypen (in C++).
 
01/1998 bis 11/1998
  • Testbetreuung der "neuen Zinsrechnung" bei der Sparkasse Karlsruhe.
 
07/1997 bis 12/1998
  • Produktmanagement Buchungssystem
    • ermitteln Querschnittsfunktionen
    • erstellen Produktstrukturen für Buchungssystem
    • erstellen Migrationskonzepte
    • ermitteln Zielstruktur für Buchungssystem
  Methodische Kompetenz

  • OO-Beschreibung 1992 -1994
  • Planungstools : SPJ, PMW, MS-Projekt
  • CHESTRA : Methodenhandbuch analog CSC / Ploenzke
  • PHB : erstellen der Dokumente nach PHB

Schlüsselprojekte

ab 10/1981
  • Projektleitung "Ratenkredit"

01/1989 bis 06/1989
  • Projektleitung "Dialog Quellensteuer"

10/1990 bis 06/1992
  • Projektleitung "Verbraucherkredit"

05/1992 bis 04/1993
  • Projektleitung "Zast"

01/1993 bis 07/1993
  • Projektleitung "neue Postleitzahl"

05/1993 bis 12/1993
  • Projektleitung "PangV"

10/1994 bis 09/1995
  • Projektleitung "KORDOBA-OSA"

10/1995 bis 03/1996
  • Projektleitung "Querschnittsfunktionen für das Buchungssystem ermitteln"

04/1996 bis 12/1996
  • Projektleitung "neues Buchungssystem - EWWU"

02/1999 bis 12/1999
  • Projektleitung "KORDOBA-Host", im Rahmen des EWWU/Y2K-Kundenprojektes
   
  Erfahrungen als DV-Berater
   
02/1999 bis 09/2002 norisbank AG, Nürnberg
  • Projektverantwortung "KORDOBA-Host" im Rahmen der Projektierung  "KORDOBA-EWWU-/Y2K" (mit Einsatz der KORDOBA-EWWU-/Y2K-Version wurde die aktive EURO-Fähigkeit des Zahlungsverkehrs und des internen Rechnungswesens bei der norisbank AG realisiert).
  • Beratung bei der Reduzierung von Listen und der Einführung elektronischer Medien für die Bearbeitung von DV-Output.
  • Beratung bei der Erstellung einer intranetfähigen Lösung für vermittelte Kredite.
     
03/2001 bis 12/2003
 
Gesellschafter der BMC-2000 GmbH